„GT engagiert“ Erlös – eine Summe, die sich lassen kann

Unser stellvertretender Schülersprecher Stephan Lechler nahm heute im Rathaus den erwirtschafteten Erlös aus der Aktion „GT engagiert“ entgegen: 1142,53€ – eine stolze Summe!

Die SV wird nun über eine sinnvolle Verwendung entscheiden (wir werden davon hören …).

Ein großes Dankeschön an alle, die am Zustandekommen dieser Summe beteiligt waren!

Eure Blogger!

P.S. Für welche schulischen Zwecke würdet ihr das Geld einsetzen? Schreibt uns einen Kommentar!

Der Tag des im November: 13.11, Tag des Zungenbrechers

Geschrieben von Bloggerin Katharina:

Jeder ist doch schon mal an einem Zungenbrecher gescheitert. Nun ist am 13. November Tag des Zungenbrechers! Wer kennt sie nicht? Es gibt ja ziemlich viele und sehr, sehr schwierige. Wir haben mal ein paar lustige und unbekanntere herausgesucht:

1. Unter einer Fichtenwurzel hörte ich einen Wichtel furzen.

2. Es klebt in meinem Kannenset Kartoffelpufferpfannenfett!

3. Wir Wiener Wäscheweiber würden weiße Wäsche waschen, wenn wir wüssten, wo warmes, weiches Wasser wäre.

4. Tschechische Regisseure schätzen schöne chinesische Schüsselchen.

5. Ein Stachelschwein, ein Stachelschwein, das muss ein Schwein mit Stacheln sein, doch hat es keine Stachelein, so ist es auch kein Stachelschwein.

Außerdem haben wir auch mal selbst welche ausprobiert.  Dabei haben wir festgestellt: Übung macht den Meister. Je länger wir geübt haben, desto komplexer wurden unsere Zungebrecher. Hört euch doch einfach mal rein!