Die Helden schließen die Arena – Gruß vom Abi-Gag 2018

Auch das gehört ja schon zur guten alten Tradition: Der Abi-Streich! Wusstet ihr, dass es dazu bei Wikipedia
einen Eintrag gibt: „Ein Abistreich, Abischerz, Abigag, (Abi)Juxtag oder Abisturm (wobei „Abi“ die umgangssprachliche Verkürzung von Abitur ist; in der Schweiz und Österreich deshalb Maturastreich genannt) ist ein Jugendritual, das meist nach Ende der letzten Abschlussprüfung von den Abiturienten an ihren Schulen organisiert wird.“ Wie auch immer … die Türen zum ESG waren auf jeden Fall vorbildlich verriegelt und verrammelt, das Lehrerzimmer ebenfalls und auf dem Schulhof fand eine ausgelassene Schaumparty statt! Ein Aktionstag, der die einen ärgert, die anderen amüsiert – gehört halt eben dazu und solange alles im Rahmen bleibt …

Entdeckt?! Auch der Schulleiter musste sich seinen Weg ins Büro heute hart erarbeiten 🙂

Wir danken den Abiturienten für diesen Spaß und wünschen eine schöne Woche!

Die Blogger

Wochengruß und Wochen-Update

Guten Morgen liebe ESG-Gemeinde,

so, es liegen noch 10 Schultage vor uns (hoffentlich bemerkt ihr auch, dass unsere Bloggerin Oliwia Tag für Tag für euch und alle sichtbar die Tage „verstreichen lässt“ an den Fenstern unserer Schule?! Danke dafür, Oliwia!).

Was steht diese Woche so an:

Drama, Baby, Drama – und zwar das Stück „Leonce & Lena“, das „einzige Lustspiel von Georg Büchner“ (Wikipedia weiß alles … weiter heißt es da, dass „Erich Kästner (…) Leonce und Lena zu den sechs wichtigsten klassischen Komödien deutscher Sprache (zählte)“). Wir sind gespannt und dabei und wie sieht es mit euch aus? Dienstag und Mittwoch, jeweils 19.30h im Theater Gütersloh!

Die Jahrgangsstufe 8 fehlt uns diese Woche (inkl. natürlich der betreuenden Lehrkräfte), denn die Projekttage stehen an. Von Montag bis Mittwoch also nicht erreichbar! Hoffentlich bekommen wir Blogger Post von euch!

Dem Dienstag fiebern schon ganz viele Menschen entgegen: Die neuen Fünftklässler kommen, lernen ihre neue Schule, ihre neue Klassen und die neuen Klassenlehrer*Innen kenn. Wir wünschen ganz viel Spaß dabei und freuen uns auf euch!

Am Donnerstag werden die Abiturienten und Abiturientinnen entlassen (15.00h in der MLK). Wir wünschen eine schöne Feier, ihr habt sie euch verdient!

Blog-Sitzung ist diese Woche übrigens am Mittwoch, 13.45h, Treffpunkt Medi!

Das ESG in der NW – Was macht „guten Unterricht“ aus – DISKUTIERT MIT!!!

Im Wirrwarr verschiedenster Medien- und Informationsangeboten ist es manchmal nicht ganz einfach, den Durchblick zu behalten. Wir lernen gerade die Tageszeitung neu schätzen und lieben und wir wollen euch ins Boot holen – jedenfalls wenn es um Informationen zu unserer Schule geht. Egal, ob NW, Glocke oder das Westfalen Blatt – wir lesen sie wieder und für euch mit.

Heute ist das ESG zum Beispiel in der NW wieder dabei. Unser Direktor Herr Fußmann diskutierte nämlich mit verschiedenen Personen aus dem Bereich Bildung, Politik und Wirtschaft den (Mehr-)Wert digitaler Medien im Unterricht.

NW vom 29. Juni 2018
>

Am Ende steht die Aussage eines Mit-Diskutierenden: „Wir brauchen einfach guten Unterricht!“

Wir möchten gerne von euch einige Gedanken dazu lesen: Was macht für euch „guten Unterricht“ aus? Schreibt uns doch einen Kommentar (lasst nicht nur über euch reden, sondern redet mit – es geht ja um euch)!!!

Unter allen Kommentaren verlosen wir einen Kino-Gutschein, es lohnt sich also! (Für Lehrkräfte, die sich an dieser Diskussion in unserem Forum hier beteiligen, gibt es einen Kaffee-Gutschein zu gewinnen …)

Schönes Wochenende

Eure Blogger

Eine gelungen Premiere des Experiments nach Pirandello

Wir machen nur ein bisschen Theater… und unsere Reporterin Oliwia war dabei:

Gestern war für die Schüler und Schülerinnen des Dramakurses von Frau Beckers der Tag ihrer großen Premiere! Kaum Plätze waren mehr frei, als das Stück begann.
Die Schauspieler und Schauspielerinnen haben sensationelle Leistung geleistet, indem sie das Publikum immer wieder zum Schmunzeln, Lachen und Staunen brachten. Am Ende war wortwörtlich viel Drama mit dabei!
Am Ende wurde der gesamte Dramakurs mit einem wohlverdienten großen Applaus und Sonnenblumen belohnt.
Vielen Dank für die tolle Vorstellung!
PS: Wer neugierig geworden ist, hat heute noch Gelegenheit, sich das Stück anzusehen (19.30h im Theater Gütersloh).

Wo Jogis 11 noch kämpfen muss, das hat die Klasse 6a schon erreicht – FINALE

Frau Zurwiehe hat das Streetsoccer-Turnier begleitet und gibt uns alle wichtigen Informationen:

Am Dienstag, den 19.06.2018 haben die Klassen 5a, 5b, 5c, 5d, 6a und 6b mit großem Erfolg unter einer sehr schönen Atmosphäre am Streetsoccer-Turnier auf dem Sportplatz des ESG teilgenommen. In spannenden 7-Minuten Spielen traten die Klassen jeweils gegeneinander an und spielten in der Vorrunde die Teilnehmer für das Halbfinale aus.
So spielten im Halbfinale die 6b gegen die 5c und die 6a gegen die 5a. Die Teams der Klassen 5c und 6a konnten das Halbfinale für sich entscheiden und in das Finale einziehen. Die Klassen 5a und 6b traten im Spiel um Platz 3 gegeneinander ein, welches die Klasse 6b knapp für sich entscheiden konnte.
Im spannenden Finale gewann schließlich die 6a gegen die 5c und qualifizierte sich somit für das große Finale der Stadtmeisterschaften, das am Samstag, den 30.06.2018 ab 10 Uhr auf dem Kolbeplatz ausgetragen wird. Das Team der 6a freut sich über die Unterstützung von anderen Schüler*innen des ESGs und wird für unsere Schule gegen die anderen Gütersloher Schulen antreten. Also kommt vorbei, feuert die Klasse 6a an und genießt die schöne Atmosphäre auf dem Kolbeplatz!

Ein großer Dank gilt neben den teilnehmenden Klassen auch den anwesenden Sporthelfer*innen, die den Teilnehmer*innen mit Rat und Tat zur Seite standen sowie Ilias, der als Ersthelfer einen super Job gemacht hat!