Jugendwort des Jahres 2018 – die Auswahl steht fest (und ihr könnt was gewinnen)

Seit 2008 wird jährlich das “Jugendwort des Jahres” gewählt.

Wikipedia erläutert das Auswahlprinzip: “Im Internet können Vorschläge für das Jugendwort des Jahres eingereicht werden, diese werden dann in einem mehrstufigen Verfahren eingegrenzt, letztlich stimmt eine Jury über das Jugendwort ab. Als Auswahlkriterien werden angegeben: „sprachliche Kreativität“, „Originalität“, „Verbreitungsgrad des Wortes“ sowie „gesellschaftliche und kulturelle Ereignisse“”.

Sinn und Zweck des Ganzen: Man will die sich wandelnde Jugendsprache dokumentieren.

Jetzt steht die Auswahl der Wörter fest, die für das Jugendwort des Jahres 2018 “kandidieren”:

Übrigens: Habt ihr mal wieder Lust auf einen Gewinn?! Dann schreibt uns in den Kommentar
1. … das Jugendwort, das es im Jahr 2017 auf den ersten Platz geschafft hat! Und:
2. … welches Wort ihr aus der Liste oben zum Jugendwort des Jahres 2018 wählen würdet!

Viel Glück!

Eure Blogger!

3 Gedanken zu „Jugendwort des Jahres 2018 – die Auswahl steht fest (und ihr könnt was gewinnen)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.