Ein Blog-Liebesgedicht

Es ist doch noch ein Gedicht bei uns in der Redaktion eingegangen – gut, der Valentinstag ist schon ein bisschen her, aber wer sagt denn, dass man sich nur am 14.2. sagen darf, wie gern man sich hat?!

Lest nun also hier das ultimative Blog-Liebesgedicht

Anonym (2020)

Beim ESbloG da denkt man schnell
An nerviges Fragengestell
An aggressives Plakatier´n
Mit Postern, die die Wände zier´n.

Doch wenn man einmal überlegt
Was uns betrifft, was uns bewegt
Dafür ist unser Blog dann da
Mit Neuigkeiten – wunderbar!

Wann war das nochmal? Klick dich rein
Mal ganz nah an Lehrkräften sein
Im Interview erfährst du viel
Und ganz genau das ist das Ziel!

Den Alltag etwas bunter machen
Mit Infos, Bildern, was zum Lachen
Das schafft der Blog mit seinen Fragen
Da muss man auch mal DANKE sagen!

Wie wunderbar! Wir haben uns tierische gefreut über diese Verse!

Natürlich gehört dir nun auch die Kinokarte inkl. Snack-Pack, so dass einem richtig guten Kinobesuch mit einem lieben Menschen nichts mehr im Wege steht!

DANKE sagt die gesamte Blog-Redaktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.