Barcamp II für die Q2

Bitte werft einen Blick in die folgende PPP, die den Blog gerade mit Bitte um Veröffentlichung erreichte (praktisch: es gibt dazu ein Video Tutorial, in dem Frau Schmidt Folie für Folie mit euch bespricht; s.u.).

Liebe Schülerinnen und Schüler der Q2, 

Das ESG bietet Ihnen ab dem 23.4. eine Prüfungsvorbereitung in Form eines Barcamps an. Da hierbei Präsenz- und digitale Angebote zur Verfügung stehen werden, sprechen wir von einem Hybrid-Barcamp.

  • Ab dem 23.4. wird es für Sie ein vorbereitendes Angebot geben. Nach dem 4.5. wird keinerlei Unterricht für die Q2 erteilt, auch nicht digital.
  • Da evtl Ihre Mitwirkung gefragt ist (z.B. Themenwünsche, eigene Angebote entwickeln), schauen Sie bitte regelmäßig in Ihre Mails UND stellen Sie sicher, dass die LehrerInnen Ihrer Abiturfächer einen verlässlichen E-Mail-Kontakt von Ihnen haben.  
  • Es wird keinen Unterricht nach Stundenplan geben
  • Sie sollen ab dem 23.4. die Möglichkeit bekommen, sich gezielt auf Ihre Abifächer vorzubereiten. Das bedeutet, dass in allen anderen Kursen, die nicht LK, A3- oder A4-Fach sind, kein Angebot mehr bereitgehalten wird. 
  • Die Wahrnehmung dieser Angebote ist freiwillig, Leistungen werden nicht bewertet werden.

Bitte tragen Sie sich bis heute, 16 Uhr, verbindlich in das Google-Doc des Sessionplans ein. Danach wird eine Teilnehmerliste erstellt und es sind keine Änderungen mehr möglich. An den Präsenzangeboten dürfen nicht mehr als 10 Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Ab dem 11. Interessenten muss die Teilnahme online erfolgen.

(Im Video ist noch von 15 Teilnehmer*innen und von 17 Uhr die Rede, dies wurde geändert, siehe oben!)

Wir empfehlen Ihnen sich mit der Präsentation und dem Sessionplan genau vertraut zu machen.

Im Folgenden noch Hinweise zum Raumplan und zum Infektionsschutz und zum Verhalten während Ihrer Präsenz in der Schule.

Raumplan:

TagRaumSlotLehrer Fach/Kurs 
23.4.A041ProD-LK
 N42OstD-LK
 CHEMIE 12SlrChemie-LK
24.4.M06 (MMLZ)
1BanE-LK
 N51WillM-LK
27.4.A041ProD-GK
 N51BcsD-GK
 N11ClaGE-GK
28.4.N11ClaPL-GK
 A042ProReli-GK
 N42RasMU-GK
 N12TnkGebl-GK
 M06 (MMLZ)
2BanS-GK


Weitere Hinweise zum Verhalten und zum Infektionsschutz:

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir freuen uns sehr darauf, einige von Ihnen morgen wieder in unserer Schule begrüßen zu dürfen und auf die damit verbundenen persönlichen Begegnungen.

Die Ansteckungsgefahr ist nach wie vor gegeben, daher ist es insbesondere in der Anfangsphase von zentraler Bedeutung, dass wir uns alle diszipliniert verhalten und die Hygieneregeln beachten. Nur so können wir die Risiken für Schüler*innen, Lehrkräfte, Mitarbeiter und deren Familien minimieren.

Tragen der Atemschutzmasken

Wir appellieren an alle, auf den Wegen zu den Klassenräumen, in den Fluren, den Toiletten und dem Pausenhof, Atemschutzmasken zu tragen. Dies kann auch ein Schal oder ein Tuch sein, wir empfehlen allerdings, sich Atemschutzmasken zu beschaffen oder selbst herzustellen (Schnittmuster finden Sie auf unserem Blog). In der kommenden Woche wird das ESG ein Kontingent von käuflich zu erwerbenden Masken vorhalten. In den ersten Tagen hat diese Regelung appellativen Charakter, wir gehen aber schon jetzt von einer bevorstehenden Pflicht zum Tragen von Atemschutzmasken aus.

Raumpläne und Zuordnung der Lerngruppen

Die Einteilung erfolgt ausgehend von den Wahlen und den angebotenen „Slots“. Eine Umwahl ist nicht möglich! Die Zuordnung zu den Räumen muss dokumentiert werden, ebenfalls die Sitzordnung. Dazu werden zu Beginn jeder Präsenzphase Bilder gemacht, die uns anschl. helfen könnten, Infektionswege nachzuverfolgen. Die Tische in den Räumen werden nicht verrückt.

Zugang zu den Klassenräumen, Bewegung im Gebäude

Der Zugang zu den Fluren erfolgt über den Innenhof und ist entsprechend ausgeschildert. Die Türen zum Gebäude und zu den Unterrichtsräumen sind während der Schulzeit geöffnet. Die Tische und Stühle dürfen nicht verrückt werden, damit die Sicherheitsabstände eingehalten bleiben.

Handdesinfektion

Nach Betreten der Klassenräume, bitten wir darum, zunächst nach Anleitung Hände zu waschen und zu desinfizieren. Seife, Desinfektionsmittel und Papierhandtücher, und Anleitungen sind in den Klassenräumen und den Toiletten vorhanden. Zusätzlich finden sich Ständer mit Desinfektionsmitteln in den Eingangsbereichen. Dennoch raten wir dazu, kleinere Gebinde an Desinfektionsmitteln für den Eigengebrauch selbst mit zu bringen.

Begegnungen in den Pausen

In der pause zwischen dem ersten und zweiten Slot bitten, wir darum, den Sicherheitsabstand einzuhalten und nicht “herumzustreunen”. Auf den Fluren bewegen wir uns alle in Laufrichtung rechts und achten ebenfalls auf den Sicherheitsabstand.

Bei Beachtung all dieser Hinweise sind wir sicher, dass das Barcamp II ein Erfolg für uns alle werden kann. Wir wünschen Ihnen abschließend alles Gute für diese Tage und dass Sie den gewünschten Nutzen daraus ziehen können. Bei Fragen und Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne per Mail (und ab morgen dann auch im Emergency Room unter MS Teams) zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.