Frisch nominiert

Hier beim Blog tummeln sich auch einige Leseratten, die heute mit Freude die –> Longlist der nominierten Bücher für den Deutschen Buchpreis 2020 einsehen konnten.

https://www.deutscher-buchpreis.de/nominiert/

Es handelt sich um 20 Titel – Leserschaft/ Zielpublikum eher junge Erwachsene -, aus denen dann im September (15.09.) eine Shortlist zusammengestellt wird (also eine weitere Eingrenzung vorgenommen wird) und schließlich wird am 12. Oktober einer dieser Titel mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Wir dürfen gespannt sein!

Vielleicht seid ihr gerade auf der Suche nach einer neuen Lektüre, dann werdet ihr auf der Liste sicher fündig. Vielleicht nehmt ihr euch in euerm Deutschkurs ja auch die Titelliste mal vor, teilt auf, lest, wählt aus … wäre bestimmt eine interessante Sache (und wenn ihr das macht, dass möchten wir aber gerne darüber bloggen 🙂 ).

Viel Spaß beim Lesen – getreu dem Motto: Schock deine LehrerInnen/Eltern – lies ein Buch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.