Facharbeit in Kunst – geht das überhaupt?

Vielleicht hat der ein oder die andere von euch schon die frisch gestaltete Vitrine im Eingangsbereich unserer Schule entdeckt? Nein? So sieht sie aus: 

Was sich dahinter verbirgt, sind zwei Facharbeiten im Fach Kunst. Die Gestalterinnen dieser Werke – Lisanne und Kendra Mersch – haben uns dazu einige Erläuterungen geschrieben. Wer weiß, vielleicht liebäugelt ja auch unter euch jemand mit einer Facharbeit in Kunst?! 

(von Kendra und Lisanne:

Arachnaphobie, Thanatophobie, Aphenophosmophobie…. Vielleicht hat man das ein oder andere mal gehört und weiß zum Beispiel was Arachnaphobie bedeutet (und es ist eigentlich ziemlich oft vertreten wenn ihr mich fragt…). Diese seltsamen Fremdwörter sind eigentlich häufig vertreten denn sie bezeichnen Ängste. Hast du Angst vor Spinnen? Hast du Angst vor dem Tod oder davor Lebendig begraben zu werden? Doch wie könnte man sich diese Vorstellen wenn man aus einem mir ehrlich gesagt seltsamen Grund Spinnen süß findet? Schaut doch mal vorbei und lasst euch in die Welt der wundersamen Ängste und Dunkelheit entführen!

Jeder Tag das gleiche, der graue Alltag zieht vorbei. Immer wieder der gleiche Stundenplan… wie kommt man nur aus diesem öden Kreislauf heraus? Oder müssen wir überhaupt einen „öden“ Kreislauf durchbrechen? Was ist, wenn all das Spannende doch schon ganz in der Nähe ist? Schaut doch mal vorbei in das Büchlein! Da gibt es jeden Tag was zum Schauen, obwohl noch nicht mal Dezember ist! Schlussendlich ist es auch immer wieder schön, durch eine solche Mappe zu schauen, um dem grauen Alltag mal zu entfliehen und um in einem kleinen bunten Rückzugsort seinen Blick zu schärfen, was wir doch alles so verpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.