Tutor:innen für die Sommerschule gesucht

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

in den Sommerferien wird die Bürgerstiftung Gütersloh für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-8, die während der Schulschließungen nicht so erfolgreich arbeiten konnten, eine Sommerschule einrichten, damit sie den Lernstoff nacharbeiten können.

Der Fokus liegt auf den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und zweite Fremdsprache (L, F). Derzeit ist die Sommerschule in Präsenz geplant.

Für diese Sommerschule werden Tutor:innen aus der Oberstufe gesucht, die von Lehrkräften vorgeschlagen und von der Bürgerstiftung ausgewählt werden. Man kann sich wochenweise als Tutor:in anmelden, z.B. für die erste und vierte Woche der Sommerferien. Pro Stunde bekommt man von der Bürgerstiftung € 16,-. Für die Tutorentätigkeit wird ein dann erweitertes Führungszeugnis benötigt, die dafür anfallenden Kosten übernimmt die Bürgerstiftung.

Wenn du Interesse hast, anderen in den Sommerferien zu helfen, benötigen wir folgende Angaben von dir:

  • Name, Vorname
  • Telefonnummer
  • Wohnort
  • Klasse
  • Vorerfahrung
  • Zeitraum
  • Fächer, in denen du Hilfe anbietest
  • Einsatzgebiet (z.B. Blankenhagen, Isselhorst, …)

Hast du Interesse? Dann sende bitte eine E-Mail bis zu Beginn der Osterferien mit den Angaben an eine der genannten Lehrkräfte.

Vielen Dank für dein Engagement und viele Grüße

Kristina Brand            bra@esg-guetersloh.de

Christian Irmer           irm@esg-guetersloh.de

Christian Rasche        ras@esg-guetersloh.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.