Digitale Nacht der Bibliotheken 2021

Infos aus der Mediothek:

Digitale Nacht der Bibliotheken 2021

Die Stadtbibliothek Gütersloh lädt am 19. März, von 15 bis 21 Uhr zur NRWweiten Nacht der Bibliotheken 2021 ein. Auf einer extra erstellten digitalen Plattform ruft das Bibliotheks-Team zum Mitnehmen, Mitgehen und Mitmischen auf. Dazu gehören vielfältige Medientipps und Musikstreams ebenso wie ein virtueller Bibliotheksrundgang und Wissenswertes rund um den 3D-Druck. 

„Wir verstehen das diesjährige Motto ,Mitmischen’ wörtlich: Meine Kollegin, Anja Krokowski, und ich, wir werden per Videokonferenz Rede und Antwort stehen“, verrät Bibliotheksleiterin Silke Niermann. Beim „Stabi-Talk“ freut sich das Leitungsteam auf die Fragen, Wünsche und das Feedback der Online-Besucherinnen und Besucher. Die Internetadresse “https://nachtderbibliothekenguetersloh.com” wird in den nächsten Tagen freigeschaltet. 

Der Vorteil einer digitalen Nacht der Bibliotheken liege auf der Hand, betont Silke Niermann. “Bequem vom Sofa aus die Stadtbibliothek Gütersloh besuchen und sich inspirieren lassen. Oder vielleicht auch mal über die Stadtgrenzen hinaus den Weg in andere Bibliotheken in NRW finden. Digital macht es möglich, auch für diejenigen, die die Stadtbibliothek bisher nicht kannten. Einfach am 19. März reinkommen, mitmachen und mitmischen”, so Niermann. 

www.stadtbibliothek-guetersloh.de      ©Stadtbibliothek Gütersloh

Und zur Erinnerung die aktuellen Öffnungszeiten der Mediothek

Montag bis Freitag 10.00 Uhr bis 13:30 Uhr !!!

Während der Unterrichtsstunden können bis zu 20 Schüler*innen der Oberstufe in der Mediothek Arbeitsplätze besetzen. 

An der Theke muss ein Kontaktformular ausgefüllt werden, die Tische werden nach Nummernfolge verteilt. Das bedeutet, es gibt keine freie Platzwahl. 

Während der  Pausen bleibt die Mediothek geschlossen. 

 

Die Mediothek to Go könnt ihr weiterhin nutzen. 

Schreibt eine Mail an mediothek@esg-guetersloh.de , nennt euren Namen, 

eure Leseausweisnummer und euren Medienwunsch. 

Ich gebe schnellstmöglich Rückantwort. 

Bleibt belesen und gesund

Frau Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.