Licht aus für das Klima – Earth Hour 2021

Die Stadt Gütersloh und die evangelischen Kirchengemeinden sind dabei – du auch? Heute um 20.30h gehen in vielen Städten bewusst für eine Stunde die Lichter aus.

Bei uns in Gütersloh wird an diesen Stellen der Schalter auf „Aus“ gedrückt: Rathaus, Wasserturm, Apostelkirche, der Weltladen Gütersloh, die Verwaltung der Evangelischen Kirchengemeinde (Königstraße 6) und die Evangelische Kirche Isselhorst. „Die Aktion ist ein globales Zeichen für den Klimaschutz und einen lebendigen Planeten. Die Earth Hour des WWF ist die größte weltweite Klima- und Umweltschutzaktion.“ Ganz prominente Gebäude, die zu dieser Zeit im Dunkeln stehen, sind z.B. auch der Eifelturm in Paris oder das Opernhaus in Sydney. (Quelle)

Das Abschalten der Beleuchtung dieser Gebäude ist sicher sehr öffentlichkeitswirksam und irgendwie aufregend – aber genauso kann jeder von uns bei der Aktion mitmachen. Schalte einfach um 20.30h für eine Stunde das Licht aus und reihe dich ein in die größte globale Klimaschutzaktion.

Auf dieser Seite erfährst du mehr darüber, bekommst Tipps und Anregungen zur Gestaltung deiner Earth Hour und kannst dich auch über weitere Aktionen informieren.

Wenn DU mitmachst, dann schicke doch ein Foto an blog@esg-guetersloh.de für eine ESG-Licht-aus-fürs-Klima-Collage!

Wir freuen uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.