Leider schlechte Nachrichten – Absage der London-Fahrt

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern der jetzigen Jgst. 9 bzw. der neuen Jgst. EF,

wir bedauern sehr mitteilen zu müssen, dass wir aufgrund der dynamischen Pandemielage in Großbritannien mit der sich nun rasch und stark ausbreitenden Delta-Variante des Coronavirus die Fahrt für den Herbst nach London nicht durchführen können. Unser Reiseveranstalter hat uns nun zahlreiche, z.T. erhebliche Beschränkungen mitgeteilt, die eine Fahrt unrealistisch machen. 

Dies trifft uns hart alle hart, hatten wir doch mit der Wiederaufnahme unseres Fahrtenprogramms auf einen positiven Schuljahresanfang mit prägenden Gemeinschaftserlebnissen gesetzt. 

Mit freundlichen Grüßen,

das Fahrten-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.