Lese-Oskar verliehen

Hallo zusammen, 

die Lese – Oskars 2021 wurden vergangene Woche im Lesegarten der Stadtbibliothek Gütersloh überreicht: 

Lisa Wornowski aus der Klasse 7c gewann gemeinsam mit ihrem Bruder Leo in der Kategorie „Kreatividee“.

Josephine Scholz Klasse 8e überzeugte in der Kategorie „Die besten 5 Gründe, warum man lesen sollte“.(Nicht auf dem Bild)

Anstelle der traditionellen Abschlussparty in der Welle erhielten alle erfolgreich Teilnehmenden Gutscheine für den Besuch des Freizeit- und Erlebnisbads.

Für den besten Teamnamen „Einfach Miles Astrid Leonard lesen“ erhielt Familie Lindemeir einen Lese-Oskar. 

Alexa und Diana Markov wählten den besten „Platz zum Lesen“. 

Laurentien Dreinhöfner bekam einen Lese-Oskar für das „Gesamtkunstwerk“. 

Herzlichen Glückwunsch!

Der Sommerleseclub ist das größte Leseförderprojekt für Kinder und Jugendliche  in Nordrhein-Westfalen. Das Projekt des Kultursekretariats NRW Gütersloh wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und lokal unterstützt von den Stadtwerken Gütersloh und der Sparkasse Gütersloh-Rietberg.

Bleibt belesen und gesund!

Viele Grüße aus der Mediothek

Josephine Peter                                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.