#Projektwochen-Einblick 3

Heute war der letzte Tag des Projektes in den Klassen fünf und sechs. Die Fünftklässler haben heute ihre Präsentationen in ihren Gruppen über ihr ausgesuchtes bedrohtes Tier gehalten, auch ihre Kahoot Quizze haben sie gespielt und ihre Filme wurden fertiggestellt und gezeigt. Jetzt kennen sie sich gut mit wilden Tieren aus und können in Zukunft viele Tiere retten.

In der sechsten Klasse haben sich heute alle in ihren Klassen zusammengesetzt und ihre selbst erstellten Einkaufslisten, bei denen sie auf Allergien, die Umwelt und die Gesundheit  geachtet haben zusammengestellt, jetzt wissen sie, was sie bei ihrer Klassenfahrt im März nach Spiekeroog mitnehmen wollen an Snacks. Außerdem haben sie gelernt, das in 80% der Lebensmittel im Supermarkt Zucker ist und dass man immer genauer darauf achten sollte, was man eigentlich kauft, also was da so drin ist. Ab Morgen Sonntag beginnt ihre Challenge so wenig Zucker wie möglich zu essen. 

Autor: Linn Konrad
Fotografen: Emma Giese und Amelie Marke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.