Der Polen-Austausch ist jetzt bei Herrn Boucsein in sicheren Händen

Der Polenaustausch, den Herr Pohl vor vielen Jahren ins Lebens gerufen (lest hier, was ihn dazu trieb und motivierte) und den er zusammen mit Frau Ogoniak betreut und geleitet hat, wird nun von Herrn Boucsein weitergeführt.

In der letzten Woche reisten die Schüler und Schülerinnen aus Polen nach einer ereignisreichen Woche in Gütersloh und Umgebung wieder ab.

Uns erreichten diese Impressionen, die wir euch nicht vorenthalten wollen, denn wer weiß, vielleicht seid auch ihr demnächst bei diesem Austausch dabei?!

In Gütersloh gab es eine Stadtführung mit einem alten Bekannten: rechts im Bild: Herr Pohl!
Auch Völkerverständigung geht durch den Magen und macht Spaß
Besuch im Ratssaal in Gütersloh mit Empfang durch den Bürgermeister
Besuch im Fußballmuseum in Dortmund
Gruppenbild von der Sparrenburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.