Gütersloh engagiert – Jahrgangsstufe 8 reagiert

Wie auch in den vergangenen Jahren, findet dieses Jahr die Aktion „Gütersloh engagiert“ statt. An vielen Schulen gehen die Schüler und Schülerinnen der 8. Klassen raus aus dem Schulgebäude und arbeiten an einem selbst ausgewählten Arbeitsort in Gütersloh. Die ESGler und ESGlerinnen strömen morgen (Mittwoch, 20.09) aus in Kindergärten, Bäckereien, Eidielen, Restaurants, Firmen und diverse Geschäfte – die Auswahl obliegt den Schülern und Schülerinnen. Das Geld, was hierbei „erarbeitet“ wird, kommt je zur Hälfte den beteiligten Schulen und sozialen Projekten zugute. Hier erfahrt ihr alle Einzelheiten über diese Aktion: http://www.guetersloh.de/Z3VldGVyc2xvaGQ0Y21zOjY4Nzg0.x4s
Die Teilnahme ist natürlich freiwillig, aber wer lässt sich so eine Chance entgehen – unterrichtsfrei und Gutes tun?!

Wir Blogger wünschen den Teilnehmenden viel Spaß bei dem Ausflug in die Berufswelt!

Gerne dürft ihr hier im Kommentar auch schreiben, wie es euch dabei so ergangen ist! Wir würden uns freuen!

Melissa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.