Gütsel-Stones – Schnitzeljagd mit Steinen?

Neu-Bloggerin Katharina hat eine schöne Gütersloher Aktion entdeckt bzw. einen Stein, der dazugehört. Was es damit auf sich hat? Lest hier:

Vielleicht hat davon schon der ein oder andere etwas mitbekommen, doch für uns waren diese „Gütsel-Stones“ letztens eine ganz neue Entdeckung. Aber was ist das eigentlich und wofür sind die gut? 

Das Grundprinzip der „Schnitzeljagd“ ist es, kleine Steine mit schönen Motiven oder Sprüchen zu bemalen und in der ganzen Stadt zu verteilen. Wer einen „Gütsel-Stone“ findet, kann ihn behalten – oder bestenfalls einen eigenen in Umlauf bringen bzw. den gefundenen Stein aufs Neue verstecken:-)  

Die Idee der Begründer war es, dass wir Gütersloher mit offeneren Augen durch die Stadt laufen und nicht in der Hektik unseres Alltags versinken sollen. 


Falls ihr also kreativ seid oder einfach gerne anderen eine Freude bereitet, bemalt doch mal euren eigenen Gütsel-Stone und sucht euch dafür ein Versteck irgendwo in der Stadt.

Viel Spaß! 

Eure Blogger

Hier ist der Link zur Website der Gütsel-Stones-Gründer: https://guetselstones.wordpress.com/

One thought to “Gütsel-Stones – Schnitzeljagd mit Steinen?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.