Holt die Nähmaschinen raus!

Uns erreichte heute eine tolle Idee – nicht nur als simple Beschäftigungsmaßnahme, sondern als wirklich sinnvoller Beitrag dazu, sich und andere vor dem gefährlichen Virus zu schützen. Leider – das sei hier gleich dazu gesagt – nur für diejenigen von euch, die nähen können (oder eine Mama, Oma, Tante, Freundin – auch Papa, Opa, Onkel oder Freund haben, die diese Fähigkeit beherrschen).

Frau Rakosy – Mutter einer Tochter, die zum ESG geht – ist passionierte Näherin, leitet etliche Nähkurse für Kinder und Jugendliche (einige von euch kennen sie ...) und stellt uns dieses Schnittmuster samt Anleitung zum Nähen eines Mundschutzes zur Verfügung.

Wenn ihr euch daran wagt, würden wir uns über ein Foto sehr freuen!

Danke an Frau Rakosy für´s Teilen dieser Idee und der Anleitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.