Junge Schriftsteller nehmen mit auf eine Reise

Alljährlich werden alle Schülerinnen und Schüler der Stadt Gütersloh zum Schreibwettbewerb eingeladen. Unter dem Motto „Reise“ reichten insgesamt 27 junge Schriftsteller des ESG ihr Werk ein – dabei war es einerlei, ob es sich dabei um eine Geschichte oder ein Gedicht handelte.
Am 24. März wurden die Teilnehmer in der Mediothek durch Frau Peter und Frau Proempler geehrt. Dabei erhielten alle eine Teilnahmeurkunde. Feierlich wurden außerdem alle Gewinner der jeweiligen Jahrgangsstufe bekanntgegeben:

 

Jahrgangsstufe 5

  1. Marcelina Anastasia Weiner, 5e: Der besondere Apfelbaum
  2. Milena Leining, 5e: Das magische Klavier

Jahrgangsstufe 6

  1. Anna Carina Ludwig, 6a: Mimi und ihre unglaubliche Reise
  2. Dana Geisink, 6b: Die Reise mit dem Herzen

Jahrgangsstufe 7-8

  1. Marcel Müller, 8c: Ana fliegt
  2. Vanessa Bilibani, 8a: Meine persönliche Zeitmaschine

Jahrgangsstufe 9-Q2

  1. Nelly Heine, 9d: Reise ins Ich
  2. Nele Hötger, Q2f: Auf nach Westen

Sonderpreis Gedichte

Nicolas Constantin Moch, 6e: Reise

Alle Gewinner sowie alle Interessierte sind am 4. April um 18 Uhr herzlich in die Aula des Städtischen Gymnasiums zur öffentlichen Preisveranstaltung eingeladen. Die Blog-AG gratuliert den Gewinnern und wünscht noch viel Freude beim Erschaffen neuer Welten durch das Schreiben!

P.S. Habt ihr Verbesserungsvorschläge für das Konzept des Schreibwettbewerbes? Wir freuen uns über jede Anregung in den Kommentaren!

Die Teilnehmer des Schreibwettbewerbs 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.