Klingt bekloppt – ist irgendwie auch so: Der Rachetag

Erlaubt ist, was Spaß macht – das Motto dieser „närrischen Tage“.

Weiberfastnacht, Rosenmontag … Rachtetag?!
Wie reimt sich das denn nun zusammen?!

Liefere uns im Kommentar eine überzeugende Definition des Begriffs „Rachetag“ (nimm´ dabei auch Bezug zu unserem Titelfoto … P.S. Danke, liebe Klasse 6a – ihr seid super) und gewinne!

Der Gewinner wird ebenfalls über den Kommentar informiert.
Mitmachen könnt ihr bis Aschermittwoch (01.03.), denn dann endet ja auch das närrische Treiben erstmal wieder! Also, überzeugt uns mit euren Texten! Wir freuen uns drauf!

Genießt die fröhlichen Tage, die ausgelassene Stimmung, die tollen Kostüme, den freien Montag …

Eure Blogger!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.