Guten Morgen, gute Woche …

… wünschen euch die Blogger!

Was steht an in dieser ersten Dezemberwoche???

DER BLOG ADVENTSKALENDER ÖFFNET SICH- kostet dich nichts, macht Spaß und du kannst was gewinnen!

Bitte lest den nächsten Artikel, der erklärt, wie es geht!!!!

Aber jetzt erstmal der Reihe nach:

Montag, 3.12.: Das erste Türchen vom Blog Adventskalender darf geöffnet werden!

Und: Dankeschön an dieser Stelle für euern Einsatz am Tag der offenen Tür! Immer wieder ein schönes Ereignis von und auch für unsere Schulgemeinschaft!

Dienstag, 4.12.: Es starten die Adventandachten unter Mitwirkung der Kurrende

Mittwoch, 5.12.: 18.00h – Klänge und Gesänge im Advent Kurrende und Vororchester in der Aula

Donnerstag, 6.12.: NIKOLAUS!!!

Freitag, 7.12.: Weihnachtskonzert des Gymnasial-Posaunenchors in der Martin-Luther-Kirche um 20.00h

Sonntag, 9.12.: 10.00h Gottesdienst in der Aula

In der Mensa gibt es diese Woche folgende Leckereien: https://www.cultina.de/wp-content/uploads/ESG-KW-49-W-9.pdf

Der Blog-Adventskalender 2018 ist …

… ein harter Brocken, eine harte Nuss, eine Herkules-Aufgabe, kein Kinderspiel und auch kein Pappenstiel!!!

Der diesjährige Adventskalender wird eine harte Nuss für euch, es wird mitunter sehr lange dauern, bis euch ein Licht aufgeht, aber ihr solltet euch am Riemen reißen und in den sauren Apfel beißen, nicht zu früh die Flinte ins Korn werfen – dann (und darauf geben wir euch Brief und Siegel) könnt ihr so richtig abräumen (nachdem wir eure Antworten auf Herz und Niere geprüft haben, versteht sich…).

Na, alles klar?!

Wir sprechen nicht ins Rätseln, aber in Bildern. Ein-Wort-Metaphern, aber auch bildliche Redewendungen begegnen uns im Alltag vielerorts – und um diese bildlich-verästelte Sprache geht es in unserem Adventskalender. Jeden Tag liefern wir euch ein Bild, zu dem ihr das entsprechende Wort bzw. die entsprechende Redewendung finden und in den Kommentar schreiben müsst. Am Ende des Tages erfahrt ihr dann, wer den richtigen Hinweis geliefert und damit eine kleine Überraschung gewonnen hat.

Erwähnen und danken möchten wir an dieser Stelle ganz herzlich die/ der Klasse 8b, die die Zeichnungen angefertigt hat.

So, und nun seid ihr gefragt: Drückt auf die Tube, strengt eure grauen Zellen an, ihr dürft auch mal einen Bock schießen – hauptsache ihr macht mit!!!

(Ach ja, an den Wochenenden gibt es k e i n e neuen Bilder…)

Feedback erwünscht – Fragen erlaubt – Der Blog-Service zum Tag der offenen Tür

Liebe Kinder, liebe Eltern,

schön, dass ihr/ Sie heute zu Gast an unserer Schule wart/ waren!
Die gesamte ESG-Mannschaft hofft natürlich, dass sie einen guten Eindruck hinterlassen hat?!
Um das zu erfahren, um eine Rückmeldung zu euren/ Ihren Eindrücken zu bekommen, möchten wir euch/ Sie bitten, uns hier einen Kommentar zu schreiben. Vielleicht sind ja auch nützliche Tipps und Hinweise für den nächsten Tag der offenen Tür dabei – lasst euch/ lassen Sie sich gerne aus! Wir freuen uns auf ein Feedback!

Wir wissen natürlich auch, wie anstrengend so ein Tag der offenen Tür für die Kinder und die Erwachsenen sein kann: Das große Gebäude, die vielen Leute, die neuen Eindrücke, der Zeitdruck, die zahlreichen Informationen. All das muss zu Hause dann bestimmt erstmal sortiert werden und nicht selten fallen einem erst dann die Fragen ein, die man hätte stellen können und wollen. Auch darüber haben wir bei der Vorbereitung auf den Tag der offenen Tür nachgedacht und möchten Ihnen hier auf dem Blog die Möglichkeit geben, mit uns in Kontakt zu treten. Bestimmt interessieren Ihre Fragen und unsere Antworten dazu auch noch mehrere Personen. Deshalb unser Angebot: Schreiben Sie uns, welche Frage Ihnen noch so unter den Nägeln brennt hier über die Kommentarfunktion. Wir bemühen uns um eine möglichst zeitnahe Beantwortung derselben. Diesen Dienst können Sie bis zum nächsten Freitag (7.12.) in Anspruch nehmen. Nutzen Sie die Möglichkeit – treten Sie mit uns in Kontakt! Wir sind gespannt!

Das Blog-Redaktionsteam wünscht Ihnen und Ihren Kindern noch ein schönes Wochenende und eine schöne Vorweihnachtszeit!!!

Die Bloggerinnen erwarten euch in Raum A27 auf eine lustige Runde kahoot!!!

Wohin geht´s ins Praktikum?!

Heute ist der erste Praktikumstag der Schüler und Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 9. Ob sie die Schule wohl vermissen werden?!

Oliwia und Chantal haben erstmal in Erfahrung gebracht, wohin es die SchülerInnen so verschlägt:

– Süßigkeitenhersteller Stock
– Möbelhaus
– Konditor
– Apotheke
– Kindergarten
– Buchhandlung
– Innenarchitekt
– Pfarrer/ Pfarrgemeinde
– Orthopäde
– Uni Bielefeld
– Bertelsmann
– Miele
– Stadtarchiv
– Hotel
– Michaelis Schule
– Musikgeschäft
– Informatiker
– Krankenhaus
– Rechtsanwaltskanzlei
– Autohaus
– Hausmeister am ESG
– Werbeagentur

Die Türen öffnen sich – Tag der offenen Tür am ESG

Liebe Viertklässler und Viertklässlerinnen, liebe Interessenten für die EF,

am Freitag, 30.11.2017, öffnen wir am ESG Tor und Tür für euch (und eure Eltern), damit ihr uns kennenlernen könnt.
Für euch steht der aufregende Schulwechsel an, vielleicht habt ihr auch schon einige andere Schulen besucht. Am Freitag möchten w i r am ESG die Chance nutzen, e u c h unsere Schule zu präsentieren. Wir haben tolle Mitmach-Angebote vorbereitet und wichtige Informationen für eure Eltern zusammengestellt.

Los geht es um einmal um 15.30h mit einer Begrüßung in der Aula. Wer später kommen möchte, wird dann um 17.00h an gleicher Stelle begrüßt.

Danach könnt ihr durch das Schulgebäude wandern und euch nach Lust und Laune alles ansehen! Wir freuen uns auf euch und eure Fragen!!!

Die Interessenten für die Jahrgangsstufe EF treffen sich um 16.15h in Raum N11, wo sie begrüßt und informiert werden! Auch hier gilt: Wir freuen uns über potentiellen Neuzuwachs am ESG!!!