Save the date Save the date Save the date Save the date Save the date Save the date

Der Drama-Kurs von Frau Klahr steht in den Startlöchern …

Zum Einlesen:

„Möchtest du noch einmal ganz von vorn anfangen? …Versuch`s doch!“
Hannes Kürmann ist unzufrieden mit seinem Leben. Vor allem seine dominante Frau Antoinette hindert ihn an seiner freien Entfaltung. Was, wenn er sie nie getroffen hätte? Da erhält er die Möglichkeit, sein Leben an einer beliebigen Stelle noch einmal zu beginnen.
Ein Spielleiter hilft ihm dabei, sich zu Personen und Ereignissen anders zu verhalten als in der „ersten Version“ seines Lebens und dadurch seinen Lebenslauf zu verändern. Und doch landet er irgendwie jedes Mal in der gleichen Situation wie beim vorherigen Mal… Eine neue Chance zu nutzen ist gar nicht so einfach.

Der Dramakurs des Evangelisch Stiftischen Gymnasiums unter der Leitung von Bruntje Klahr inszeniert die Komödie von Max Frisch in einer innovativen Form des Epischen Theaters.

Die Aufführungen sind am 23. Und 24. Mai jeweils um 19.30 Uhr im Theater. Die Karten (3/5€) sind an der Abendkasse und im ESG erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.