Schöne Herbstferien!

Es fühlt sich wirklich gut an, durch das Schulgebäude zu gehen und wieder auf SchülerInnen und LehrerInnen zu treffen. Uns erscheint es alles viel offener als vor dem Lockdown zu sein – nicht nur, weil gelüftet werden muss, sondern auch so.

Überall trifft man Schülergruppen, die in den verschiedensten Ecken, in den verschiedensten Räumen unserer Schule und mit den verschiedensten Arbeitsmaterialien arbeiten. Wir sehen, wie Filme gedreht, Interviews geführt, Flächen vermessen, Spiele gespielt, Tänze eingeübt, Audios aufgezeichnet oder Zoom-Konferenzen abgehalten werden … irgendwas ist doch einfach anders, so unser Eindruck. Wo soll das denn hinführen?!

Erstmal in die Ferien! Wir wünschen euch erholsame zwei Wochen! Bleibt alle gesund, damit es nach den Ferien weitergehen kann mit dem ganzen geliebten, aber geordneten (!) Tohuwabohu im Gebäude (und drumherum)!

Eure Blogger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.