Weihnachtskonzert verzaubert

Alljährlich findet das Weihnachtskonzert der Big Band, sowie der Kantorei und des Kantoreiorchesters statt. Dieses Mal – passend zu dieser besinnlichen Zeit des Jahres – in der Kirche Zum Guten Hirten. Auch die Mitwirkung der Eltern war eine Premiere.

Unter der Leitung von Herrn Fugmann, Herrn Rimpel und Herrn Rasche wussten alle zu verzaubern. Das Programm war gut durchmischt mit Klassikern, wie der Weihnachtshymne, und Modernen, die ebenso passend waren, wie die Stücke aus dem Film „Der Polarexpress“. Natürlich durfte das traditionelle „Tochter Zion“ nicht fehlen, zu dem zum Schluss alle mitsangen.

Somit war das Weihnachtskonzert ein würdiger Abschluss des Jahres 2017 am ESG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.