„Weil Gesundheit auch …“ – Projektangebote für die Unterstufe

!!! NEU NEU NEU !!!
PROJEKTNR: 37
Name: Weil Gesundheit auch zuckersüß ist.
Beschreibung: Zucker ist in aller Munde. Er ist weltweit das am weitesten verbreitete Nahrungsmittel. Doch welchen Effekt hat Zucker auf uns? Was passiert, wenn die Ernährung vor allem aus zuckerhaltigen Lebensmitteln besteht? Wir werden die vermeintlich „gesunden“ Nahrungsmittel unserer Schule sowie die des Supermarktes mal kräftig unter die Lupe nehmen und schauen, wie gesund diese wirklich sind.
Zielgruppe: 5. & 6. Jahrgang

PROJEKT NR. 1:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch Power braucht – Der gezielte Muskelaufbau für dein Wohlbefinden und deine Sportart
kurze Beschreibung :
Der menschliche Körper strotzt vor Kraft, er muss sie nur entdecken. Auf diese Entdeckungsreise begibst du dich in dem Projekt „Weil Gesundheit auch Power braucht – Der gezielte Muskelaufbau für dein Wohlbefinden und deine Sportart“. Du wirst verschiedene Trainingsmethoden zur Steigerung deiner Körperkraft kennen lernen und erproben. Egal ob du schon eine Sportart ausführst oder eher der gesellige Typ bist, du setzt dir deine Ziele. Dabei legst du dein eigenes Verständnis von Power und Kraft zu Grunde, um dann gemeinsam mit Gleichgesinnten an Möglichkeiten deines Kraftzuwachses zu arbeiten. Dabei helfen dir antike Helden und olympische Athleten. Am Ende des Projektes kannst du dir selbst einen eigenen kleinen Trainingsplan für kindgerechtes Training zum Muskelaufbau erstellen und andere zum Sport motivieren.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): alle Jahrgangsstufen
Material: deine Sportkleidung, ggf. Wechselwäsche und wenn du magst, dein Trainingsgerät von zu Hause
Kosten: max. 5€ pro Person

PROJEKT NR. 2:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch Ausdauer ist – Formen des gezielten Ausdauertrainings zur Förderung von Körper und Geist
kurze Beschreibung :
In dem Projekt „Weil Gesundheit auch Ausdauer ist – Formen des gezielten Ausdauertrainings zur Förderung von Körper und Geist“ werdet ihr verschiedene Formen des Ausdauertrainings in den Disziplinen Laufen, Radfahren und ggf. auch Schwimmen kennenlernen und erproben. Hierbei wird es eine Mischung aus theoretischen und praktischen Anteilen geben. Am Ende sollen mögliche Vor- und Nachteile eines gesundheitsfördernden Ausdauersports in den Disziplinen ausgearbeitet und gezielte Trainingspläne erstellt werden.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): alle Jahrgangsstufen
Material: funktionstüchtiges Fahrrad und Helm, Sportkleidung
Kosten: max. 5€ pro Person

PROJEKT Nr.3:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch lecker sein kann!
kurze Beschreibung :
Wir machen Süßigkeiten selber und verkaufen sie auf dem Schulfest. Sie sehen gut aus, sind glutenfrei, laktosefrei und TROTZDEM lecker.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5 – Q2

PROJEKT NR. 4:
Name des Projektes: Weil Gesundheit alle etwas angeht – der ESG-BloG
kurze Beschreibung :
Der ESbloG ist unsere Schülerzeitung. Wir bloggen über alles, was hinter der Schultür passiert, wie etwa Fußballmatches, Theaterstücke, Lehrerinterviews, Klassenfahrten. Aber in dieser Woche gehen wir noch näher ran – ins euer Klassenzimmer, in euer Projekt! Alle Schülerinnen und Schüler des ESG – auch wenn sie sonst nicht in der Blog-AG sind – sind eingeladen über die Projekttage mitzubloggen. Damit alle wissen, was bei den Projekttagen am ESG passiert ist.
Aber natürlich werden wir nicht nur vor dem Laptop sitzen, Fotos machen und Texte schreiben. Wir werden auch Foodblogger sein und verschiedene ESG-Smoothies mixen, die wir dann am Schulfest verkaufen.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5 – Q2
Kosten: 4€

PROJEKT NR. 5:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch von Tieren abhängt – Tiere als Therapeuten
kurze Beschreibung :
Was muss ein Therapietier eigentlich alles können? Welche Tiere eignen sich überhaupt als Therapeuten? Und welchen Personen können Therapietiere helfen?
Mit diesen und anderen Fragen werden wir uns in dem Projekt „Weil Gesundheit auch… von Tieren abhängt – Tiere als Therapeuten“ beschäftigen. Während der Projekttage werden wir die Arbeit mit Therapietieren genauer erforschen. Geplant ist eine kleine Exkursion, um die Arbeit mit Therapietieren wie Pferden und Hunden vor Ort zu beobachten.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5/6

PROJEKT NR. 6:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch die Stimme betrifft
kurze Beschreibung :
Wir benutzen sie jeden Tag und wissen doch so wenig darüber: die Stimme – unser körpereigenes Instrument. In diesem Projekt findest du Antworten auf die Fragen:
Was kann meine Stimme eigentlich alles? Wie kommt es, dass ich singen kann? Was kann ich tun, um meine Stimme gesund zu erhalten?…
Alle Schülerinnen und Schüler, die sich praktisch wie theoretisch für alles rund um die Sing- und Sprechstimme interessieren, sind herzlich willkommen.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5-7

PROJEKT NR. 7:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch Aus-der-Reihe-tanzen bedeutet!
Kurze Beschreibung :
Egal, ob Cheerleading, Zumba oder Tabata/ CX-Works… Eines haben all unsere Tanzkurse gemeinsam: Wir bringen Körper und Geist stilvoll zusammen!
Zum Schluss ist sogar eure eigene Kreativität gefragt, denn unsere Fortschritte präsentieren wir zusammen in einer kleinen selbst einstudierten Choreografie beim Schulfest und werden damit alle begeistern!
Zielgruppe: Jahrgangsstufen 5 – 7

PROJEKT NR. 8:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch körperliche Anstrengung gefördert werden kann!
kurze Beschreibung :
„Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Stifter läuft und wandert!“
Wer Freude an der Bewegung an der frischen Luft hat und bereit ist, auch einmal an seine körperliche Leistungsgrenze zu gehen, der ist bei diesem Projekt genau richtig.
Wir werden am ersten Projekttag unsere Kondition fördern und ausbauen, indem wir kürzere Strecken an der Dalke und in Richtung Rhedaer Forst laufen und/oder mit dem Fahrrad zurücklegen.
Am zweiten Projekttag ist eine Wanderung von Oerlinghausen zur Sparrenburg in Bielefeld (ca. 13 km) geplant. Zwischendurch wird es immer wieder Pausen geben, denn wir werden alle gemeinsam die Strecke schaffen und erfahren, welch positive Erfahrungen mit körperlicher Anstrengung im Freien verbunden sind.
Um an diesem Projekt teilnehmen zu können, muss man kein „Superman“ bzw. „Supergirl“ sein. Man sollte aber die Bereitschaft mitbringen, sich anstrengen zu wollen, auch dann, wenn es „hart“ und anstrengend werden sollte.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 6 bis Q2
Material: Sportschuhe/ Laufschuhe evtl. Wanderschuhe (wenn vorhanden!)
Kosten: ca. 5 € für Gruppenfahrkarte der DB nach Bielefeld

PROJEKT NR. 10: Name des Projektes: Weil Gesundheit auch musikalisch erreichbar ist!
kurze Beschreibung :
Big-Band- und Lehrerbandproben zur Förderung des Wohlbefindens vor, während und nach dem Schulfest!
Gesucht werden InstrumentalistInnen, die im Bereich Big-Band- und Combospiel in den letzten Jahren ausreichend Erfahrung gesammelt haben, um darauf aufbauend gesundheitlichen Risiken, die z.B. durch falsches Üben entstehen, vorzubeugen. Zudem richtet sich das Angebot an erfahrene BühnentechnikerInnen, die durch die bekannten Bewegungsabläufe auf einer Bühne, ihre körperliche Konstitution erhalten und in der Gemeinschaft weiter verbessern können.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 6 – Q2

PROJEKT NR. 11:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch heißt, sich auf die Natur einzulassen und mit ihr zu leben
kurze Beschreibung :
Zu Gast im Wald – über Nacht draußen: eine kleine „Wildniswanderung“
Wir bereiten uns vor auf eine Nacht im Wald, wo wir ohne Zelt übernachten werden, wir werden uns verantwortungsvoll in der Natur bewegen, etwas über unsere Gastgeber erfahren (Fährten und andere Spuren), Kräuter und Beeren sammeln und essen, die Dinge der Natur erspüren und erfühlen, dem Wind lauschen und die Sterne betrachten, und natürlich zu Fuß unterwegs sein.
Vermutlich werden wir von Donnerstag auf Freitag draußen übernachten, je nach Wetterlage vielleicht aber auch schon von Mittwoch auf Donnerstag.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5-12
Material: Du hast (oder kannst besorgen), einen warmen Schlafsack, einen nicht zu kleinen Rucksack, wasserdichte Wanderschuhe, vielleicht ein Tarp oder eine feste Plane als Wetterschutz, …
Kosten: 2 €

PROJEKT NR. 12:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch natürlich sein kann – Erste Hilfe mit Heilkräutern
kurze Beschreibung :
Es ist erstaunlich, welche Heilmöglichkeiten die „Unkräuter“ am Wegesrand bieten. Wir gehen der Wirkung alter Hausmittelchen auf den Grund. Welche Pflanze hilft bei welchem Wehwehchen und wie erkenne ich sie? Neben der Erkundung werden wir auch Duftsäckchen nähen und heilende seed bombs basteln.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5 – 7
Material: falls im Haushalt vorhanden Stoffreste, Nadel, Faden, getrockneten Lavendel oder Rosmarin

POJEKT NR. 32
Name des Projektes: Weil weniger Angst und Stress in der Schule auch Gesundheit bedeutet
kurze Beschreibung: In bestimmten Situationen bedeutet Schule auch Angst und Stress, z.B. vor Klassenarbeiten.
Wir wollen herausfinden, wie es dazu kommt und wie wir versuchen können, damit besser umzugehen.
Je nach euren Interessen können wir beispielsweise Fantasiereisen machen, Rollenspiele entwickeln, Comics zeichnen und uns überlegen, wie wir Angst und Stress verringern oder sogar ganz vermeiden können.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5/6

!!! NEU NEU NEU!!! POJEKT NR. 35:
Name des Projektes: Weil Gesundheit auch gestaltete Aufklärung braucht – Was macht mich gesund, was gefährdet mich?
kurze Beschreibung:
In Zusammenarbeit mit der Kreispolizei werden wir Plakate und andere künstlerische Objekte als „Aufklärungskampagne“ erstellen. Hier sind besonders Kreativität und künstlerisches Talent gefragt.
Zielgruppe (Jahrgangsstufen): 5 – 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.