Wir bauen ein Insektenhotel

Bloggerin Pia war dabei und berichtet euch – und vielleicht habt ihr dann auch Lust, ein solches Hotel zu bauen!

Natürlich tun wir dieses Jahr auch wieder etwas für die Natur – man kann ja nicht nur demonstrieren, sondern sollte auch was tun! Am 2. April wurden nach der Mittagspause auf dem Schulhof Insektenhotels gebaut. Nach Schulschluss haben wir mit Gretas „Teufel“-Lautsprecher laute Musik gehört und losgelegt. Es war sehr toll. Als Material gab es Bambusstöcker, Tannenzapfen, Holzrinde usw.

Falls ihr auch so ein Insektenhotel bauen möchtet, hier die Anleitung.

  1. Schneide zwei Bretter mit der Breite 10cm, und der Länge 44cm aus.
  2. Schneide zwei Bretter mit der Breite 10cm, und der Länge 40cm aus.
  3. Schraube die Bretter zu einem Rechteck zusammen.
  4. Tackert die eine Seite vom Insektenhotel mit Draht zu und die andere Seite bis zur Hälfte.
  5. Auf geht’s zum Befüllen mit allen Naturmaterialien, die ihr vorgesehen habt.
  6. Wenn ihr ungefähr die Hälfte befüllt habt, tackert den Draht einfach etwas höher.

Viel Spaß beim Bauen wünscht euch Pia!

Hier noch ein interessanter Lesetipp dazu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.