#Projektwochen-Einblick 5

Tag 2 der Projektwoche von den 7 und 8 Klassen mit Nina und Leni

Alle Klassen haben an ihren Projekten weitergearbeitet. Manche sind mit ihren Projekten schon fertig, manche noch am Anfang, jedoch waren beide Stufen sich einig, dass es Spaß macht auch mal ohne Lehrer und ohne festen Aufgabenplan zu arbeiten. Die Schüler*innen der 7 Klassen antworteten auf die Frage, ob sie ohne Lehrer produktiver arbeiten: ,,Es macht zwar Spaß, aber es kann auch mal lauter werden.“ Die 8. Klassen meinten, man kann mit der Projektarbeit viel freier und entspannter arbeiten. Die Klasse 8a hat sich entschieden, Vogelhäuser zubauen, die 8b hat einen Kleiderstand unter dem Vordach eröffnet und verkauft alte, aber dennoch gut erhaltene Kleidung. Eine Kleingruppe der 8c haben wir beim Einkaufen begleitet, sie wollen eine Kochshow mit veganen Lebensmittel machen. In den 7 Klassen ging es mit dem Wasserprojekten auch erfolgreich voran. Eine Schülerin der 7 Klasse möchte den PH-Wert von Wasser messen, dieses Projekt ist eine sehr interessante Idee und deswegen auch sehr erwähnenswert.

Hier noch einige Impressionen vom 2. Projekttag der Klassen 7 und 8:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.