Dreister Diebstahl in N15 (Klassenraum der 6e)

Was die beiden Klassenbloggerinnen der Klasse 6e uns mit der Bitte um Veröffentlichung geschickt haben, macht uns echt traurig und wütend.

Unbemerkt wurde in der Klasse 6e der Adventskalender geplündert. Die 6e ist fassungslos. In der Zeit der ersten beiden Schulstunden am Donnerstag, 16.12.21, als die 6e Sport hatte, schlug der Dieb zu.

Vier Türchen des Schokoladenadventskalenders wurden geöffnet, geplündert und danach mit kleinen Stückchen Brot gefüllt. Den Adventskalender hat die Klasse selbst angeschafft. Für jeden Tag wurde eins der vierundzwanzig Kinder ausgewählt um eine Tür zu öffnen. Doch jetzt müssen sich vier Kinder mit Brot zufrieden geben. Darum wurden jetzt alle Türchen geöffnet, damit so was nicht wieder passiert.Die 6e fragt sich, wie man so was nur machen kann. 

Emma Liekenbrock, Liv Streppelhoff der 6e

*Liebe Emma, liebe Liv, wir finden, dass kann so so nicht sein. Wir möchten eurer Klasse gerne etwas spendieren – lasst uns mal machen 🙂 Eure Blog-Redaktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.