Be smart – don´t start! Wollt ihr teilnehmen?

Der Wettbewerb „Be smart don´t start“ für eine rauchfreie Schule geht in eine neue Runde und vielleicht hat eure Klasse ja auch Lust, teilzunehmen?

Der Wettbewerb startet am Montag, den 15. November 2021 und endet am 29. April 2022. Interessierte Klassen können sich bis zum 13. November 2021 online unter www.besmart.info anmelden.

Es gibt immer auch etwas zu gewinnen und es ist wirklich eine schöne Sache, die man als Klassengemeinschaft durchführen kann!

Nachsommerliches Traumtheater

Es gab im letzten Schuljahr nicht nur innovative Dramenexperimente, sondern auch die ganz klassische Variante des Dramakurses von Herrn Göhler. Mangels Aufführungsmöglichkeiten im Theater (Corona-bedingt) wurde in der guten alten Aula gespielt und gefilmt. Die beiden Aufführungen sind nun exklusiv über die Webpage der Film-AG abrufbar, gestartet wird am kommenden Sonntag um 20 Uhr.

Unter dem Link: 
https://www.youtube.com/channel/UCnvYSES8Oo25gwhSwl8Qlmw

ist die erste von den beiden Aufführungen für 14 Stunden abrufbar. Die zweite Aufführung folgt als Stream nach den Herbstferien. Viel Spaß beim Angucken!

And the winner are …

Vielen Dank fürs fleißige Miträtseln gestern am spannenden Wahltag. Die richtige Antwort war: Im Grundgesetz steht es verankert, dass die Wahlen frei, gleich, allgemein, unmittelbar und geheim stattfinden müssen. Man nennt das eben auch die 5 Wahlgrundsätze. Wir vergeben Blog-Pötte an die ersten drei Kandidaten und Kandidatinnen, die mitgemacht und richtig geantwortet haben:

Carla, Mathis und Tom – ihr seid die glücklichen Gewinner! Kommt doch am Mittwoch in der ersten großen Pause zum LZ (Seite Sekretariat) und holt euch euren Blog-Pott ab!

Habt eine schöne Woche!

Eure Blogger!

Chorfreizeit 2021

Melina nimmt uns alle nochmal mit auf die Chorfreizeit:

.

Tag 1:

Wir sind um 14Uhr am Theater losgefahren und ungefähr um 15Uhr am Jugendhaus St. Kasper in Neuenheerse angekommen. Dort sind wir auf die Zimmer gegangen und haben die Koffer ausgepackt. Im Speisesaal gab es erstmal reichlich Kuchen, das war natürlich das Wichtigste des ganzen Tages. Direkt um 16:30Uhr ging es weiter mit der Tutti-Probe. Darauf folgten das Abendessen und eine weitere Probe, in der wir in Gruppen aufgeteilt wurden. Am Abend wollten wir am Lagerfeuer singen, da das mit dem Feuer nicht so gut funktioniert hat, waren die meisten recht schnell wieder auf den Zimmern. 

Weiterlesen