Projekt Nr. 28: Einsatz für die Gesundheit anderer

Wir haben Herrn Menzen, den Projektleiter des Kurses “Weil Gesundheit auch Leben retten heißt …” besucht und befragt.

Blogger: Was machen Sie denn so in Ihrem Projekt?
Herr M: Am 1. Tag haben wir die Erst-Hilfe-Ausbildung gemacht. Es gab eine Prüfung und jetzt gibt es neue Art-Helfer an dieser Schule.
Am 2. Tag haben wir den Ernstfall verschiedenster Unfälle und Krankheiten geprobt.

Blogger: Hat das Spaß gemacht?
Herr M: Ja!

Danke für die Interview sagen

Madeleine, Selina und Lena!

Die Vorbereitungen für das heutige Schulfest laufen auf Hochtouren

Um 15.00h soll es heute losgehen – damit sich unsere Schule von der besten Seite präsentiert, müssen jetzt noch ganz viele Hände ganz viel Arbeit erledigen! Und schön wäre es natürlich auch, wenn sich fleißige Hände finden würden, die beim Abbau (ab 18.30h/ Ende des Festes) mithelfen würden…

Schaut hier, wie sich der Aufbau bisher gestaltet:

Kuchenbuffet baut sich auf
Sponsorenlauf – läuft!
WURSCHT!
Krümmelmonster kommen voll auf ihre Kosten!
An Strom wird es auch nicht fehlen
Damit ihr euch nicht verlauft
Lauras Kuchen – zu schaden zum Anschneiden!
An einigen Stellen herrscht noch Chaos
Schön einladend!
weil er so schön ist!
Blick vom LZ aus
Das klingt interessant!