ESbloG gegen Rassismus

Unser vierter Beitrag zu den Aktionswochen gegen Rassismus

Fair Play “beschreibt eine Haltung des Sportlers, und zwar die Achtung des bzw. den Respekt vor dem sportlichen Gegner (…) Der sportliche Gegner wird als Partner gesehen oder zumindest als Gegner, dessen Würde es zu achten gilt” (wikipedia). Was für die Spieler auf dem Platz gilt, sollte natürlich auch für die Fans und ihren Umgang mit den Mitmenschen im Stadion – neben und auf dem Platz – gelten. Felix und Pauline berichten heute über Rassismus im Fußball, was leider keine Seltenheit mehr ist.

Weiterlesen