Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,

mit diesem Beitrag möchte ich Sie gerne über unsere Planungen zu der Durchführung der Abiturvorbereitungen zu informieren: 

  1. An den Prüfungstagen werden sich ausschließlich Abiturprüflinge und Kolleg*innen in der Schule aufhalten.
  2. Uns stehen genügend Prüfungsräume zur Verfügung, so dass wir ausreichende Sicherheitsabstände (2m und mehr) gewähren können.
  3. Alle Räume werden mit Waschbecken, Seife und Desinfektionsmittel ausgestattet sein.
  4. Alle Räume werden gut zu belüften sein.
  5. Das Tragen von Atemschutzmasken während der Prüfungen wird freiwillig sein, da wir ausreichende Sicherheitsabstände gewährleisten können.

Sollten Sie Krankheitssymptome verspüren, dürfen Sie an den Prüfungen nicht teilnehmen und müssten die Nachschreibtermine wahrnehmen.

Wir sind zuversichtlich, dass wir unter diesen Bedingungen die Prüfungen gut durchführen können. Erfahrungen aus anderen Bundesländern ermutigen uns hierbei.

Für die weiteren Vorbereitungen wünschen wir Ihnen alles Gute und vor allem natürlich Geduld und Gesundheit!

Bitte melden Sie sich bei uns, falls Sie weitere Fragen oder Bedenken haben.

Mit besten Grüßen

Martin Fugmann
(Schulleiter)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.