SGG vs. ESG – Duell zu Beginn des neuen Schuljahres

Was ist die Idee dahinter? Die beiden Gütersloher Gymnasien beweisen nicht nur auf dem
Fußballfeld ihre Stärken, sondern zeigen, dass sie auch sonst ordentlich „was drauf“ haben!!!
So funktioniert es: Bestenfalls finden sich etwa sechs Teams von drei bis sechs Schülern und ein Lehrerteam. Es wird mehrere Runden geben mit jeweils etwa 20-30 Fragen, wobei immer die Kandidaten des ESGs gegen die des SGs spielen. Die Fragen werden von den Mitarbeitern der Weberei vorbereitet, es kann sich hierbei um
Schätzfragen, Allgemeinwissen o.ä. handeln. Nach jeder Runde gibt es kleine Preise für die jeweiligen Gruppenmitglieder einer Kleingruppe (beispielsweise einen Gutschein für Freigetränke). Die Preise werden von der Weberei gestellt. Der Hauptgewinn, der nach der letzten Runde vergeben wird, ist der Kesselraum der Weberei, der für einen Abend dem Gewinner-Gymnasium zur freien Verfügung bereitgestellt wird.

Es kann sich jeder anmelden, alleine, mit Freunden oder schon als ganze Gruppe, egal welche Stufe – toll wäre, wenn wir mit einer großen Bandbreite an Altersstufen vertreten sind.

Am Montag wird nochmal eine Durchsage zu dem Thema gemacht (aber der Blog bekommt die Infos hier schon EXKLUSIV VORAB:-).

Stephan Lechler für den ESbloG

Lieber Stephan, gib uns INFOS & hol´ uns ins Boot …

Die Blogger!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.