Lust, mit uns die Welt zu retten? Dann handle jetzt!

Liebe ESGler*innen,

wir sind der Pädagogikkurs aus der EF und wollen euch zum Handeln gegen das Leid auf der Welt anregen! Hierzu haben wir ein 14-tätiges Projekt angelegt, bei dem ihr unterschiedliche Challenges bewältigen könnt. Innerhalb der nächsten zwei Wochen sollt ihr so viele Herausforderungen wie möglich meistern, um am Ende vielleicht sogar etwas zu gewinnen?

Wie nehme ich teil? 

  • Unten werden die Challenges gepostet. Dort kannst du dir für jeden Tag eine oder sogar mehrere aussuchen und an diesen teilnehmen. Für weitere Informationen und einen größeren Überblick, kannst du auch gerne unseren Instagram-Account besuchen gehen (hier gibt es außerdem die Möglichkeit, Fragen zu stellen, falls etwas unklar ist.)

Wie behalte ich den Überblick?

  • Du kannst die unten präsentierte Checkliste verwenden, um deine Fortschritte einzutragen.

Wie kann ich etwas gewinnen?

  •  Die Challenges sind nach Schwierigkeitsgrad aufgebaut. Je anspruchsvoller die Challenge, desto höher die Punktzahl, die erreicht werden kann. Trage am besten auch die Punktzahl mit in die Checkliste ein. Der Gewinner mit den meisten Punkten wird nach der Auswertung auf unserer Instagram-Seite bekannt gegeben.

WICHTIG

  • Die Teilnahme zählt nur, wenn bis zum 26. März 2021 ein Foto jeder absolvierten Challenge in einem Dokument an folgende E-Mail-Adresse versendet wurde: agenda2030.projekt@gmail.com
  • Auf dem Foto müssen die Teilnehmer nicht zu sehen sein, sondern nur das Ergebnis der Challenge!
Deine Challenges
So sieht die Checkliste aus

Hier noch etwas Motivation für die Challenges und mehr Informationen zu der Agenda 2030:

https://www.bmz.de/de/themen/2030_agenda/

@paedagogiktogo

Noch können sich Sachen ändern, das ist unser Ziel bei Agenda 2030! #agenda2030

♬ original sound – Agenda 2030

Viel Spaß und Erfolg!! 🙂

*In diesem Zusammenhang noch ein Veranstaltungshinweis der Redaktion: Am kommenden Montag ist Anmeldeschluss für die Klimakonferenz, bei der ihr auch mit eurer ganzen Klasse/ eurem gesamten Kurs teilnehmen könnt. Schaut doch mal hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.